Amnesty International amnesty-Gruppe Dachau (1652)

Impressum | Login

amnesty-Gruppe Dachau (1652)

Startseiteamnesty-Gruppe Dachau

Was ist auf dem Bild zu sehen?

19.11.2017

Veranstaltungshinweis: Theaterstück "Anders als du glaubst" im Thomahaus Dachau

Die amnesty-Gruppe Dachau hat in Zusammenarbeit mit dem Dachauer Forum die "Berliner Companie" eingeladen, um am Sonntag, 19. November 2017, um 19 Uhr im Ludwig-Thoma-Haus Dachau ihr Theaterstück "Anders als du glaubst", ein Theaterstück über Juden, Christen und Muslime und den Riss durch die Welt zu zeigen.


Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

27.05.2017

Infostand am Wochenmarkt Dachau

Um in der Stadt Präsenz zu zeigen, gab es am Samstag, den 27. Mai, ein Infostand unserer Dachauer amnesty-Gruppe. Es lag Informationsmaterial zu aktuellen Menschenrechtsthemen und verschiedene Petitionslisten, die Interessierte unterschreiben konnten, aus.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

01.05.2016

Unser Infostand vor der Gedenkstätte 1. Mai 2016

Wie jedes Jahr war unsere Dachauer amnesty-Gruppe am Gedenktag zur Befreiung des Konzentrationslagers Dachau mit einem Infostand vertreten. Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus haben wir einen Kranz niedergelegt.

Weiterlesen...

Der Einmarsch - Ein Hörbild von Norbert Göttler

01.05.2015

Der Einmarsch - Ein Hörbild von Norbert Göttler

Vom 24. bis 29. April 1945 dauerte es, bis das Dachauer Land von den Einheiten der US-Armee besetzt wurde. Die Einmarschberichte, die Kardinal Faulhaber wenig später von seinen Geistlichen anforderte, aber auch andere Zeitzeugenberichte sind heute wichtige Quellen darüber, wie diese Invasion im Detail ablief. Bezirksheimatpfleger Dr. Norbert Göttler hat daraus ein Hörbild geschaffen, das von Mitgliedern der Ludwig-Thoma-Gemeinde vorgetragen wird. Ergänzt wird der Abend durch Schilderungen von Zeitzeugen.

Weiterlesen...

ProVocatio

30.11.2014

pro vocatio

Literatur Heimatpflege Menschenrechte
Künstler für Amnesty International

Konzept: Norbert Göttler

Sonntag, 30. November 2014, 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr), Kulturschranne Dachau

„Gebrochene Heimat – Heimatpflege und Menschenrechte“ Buchvorstellung mit Lesung

Weiterlesen...

Festival International 2013

15.06.2013

Festival International 2013

Rund um den Ernst-Reuter-Platz. Wir sind am Samstag ab 11 Uhr mit einem Infostand vertreten.

Das Programm als PDF-Download finden Sie hier: Attach:Festival_Internat_2013_Programm.pdf

Weiterlesen...

ai-Infostand auf dem Dachauer Wochenmarkt

03.08.2013

Stand auf dem Wochenmarkt

Die Dachauer Ortsgruppe ist ab ca. 10 h mit einem Stand auf dem Dachauer Wochenmarkt vertreten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Weiterlesen...

Ausstellung in der KleinenAltstadtGalerie

Samstag, 17./18.03.2012

Ausstellung in der KleinenAltstadtGalerie

Die Dachauer Ortsgruppe von Amnesty International veranstaltet am Samstag, 17. März und Sonntag, 18. März in den Räumen der KleinenAltstadtGalerie eine Ausstellung zum Thema Menschenrechte bzw. Menschenrechtsverletzungen. Gezeigt werden Plakate mit Informationen über Amnesty International und aktuelle Menschenrechtsverletzungen in zahlreichen Staaten. Außerdem werden Fotos von der Dachauer Asylbewerberunterkunft in der Kufsteiner Straße ausgestellt. Vernissage mit Musik ist am Samstag, 17. März um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Ortsgruppe von Amnesty International veranstaltet die Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Dachauer Arbeitskreis Asyl und mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Dachau.

Wann: Samstag, 17. März ab 19 Uhr - open end, Sonntag, 18. März, 13 - 19 Uhr.
Wo: KleineAltstadtGalerie, Burgfriedenstr. 3

Weiterlesen...

Jahresrückblick 2011

14.12.2011

Jahresrückblick 2011

Liebe Freunde und Förderer von Amnesty International! Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Interesse und Engagement, gleich ob praktischer oder finanzieller Art, bedanken. Durch Menschen wie Sie geraten unschuldig Verfolgte, Gequälte und Inhaftierte nicht in Vergessenheit. Ihre Unterstützung bedeutet uns als Dachauer ai-Gruppe sehr viel, denn sie bestärkt und motiviert uns, weiterhin die Menschenrechtsverletzungen in vielen Ländern der Welt zu hinterfragen, zu kritisieren und an die Öffentlichkeit zu bringen.

Weiterlesen...

Weiterlesen...

Lesung Norbert Göttler

06.11.2011

Lesung Norbert Göttler - Lyrik und Musik für die Menschenrechte

Benefizveranstaltung 50 Jahre Amnesty International
Leben mit dem Schatten
Sonntag, 06. November 2011, 20 Uhr,
Dachauer Kulturschranne

Weiterlesen...

Amnesty International

Samstag, 24.09.2011, Beginn 15 Uhr

Interkulturelles Begegnungsfest

Interkulturelles Begegnungsfest zur bundesweiten Interkulturellen Woche unter dem Motto "Zusammenhalten - Zukunft gewinnen" am Sa, 24.9.2011 auf dem Pfarrplatz Dachau (bei schlechtem Wetter im Pfarrzentrum St. Jakob). Wir sind mit einem Info-Stand dabei.

Ab ca. 15.30 Uhr schließt sich ein buntes Kulturprogramm mit bayerischer und afrikanischer Musik und griechischen Tänzen an. Dazu gibt es einen internationalen Imbiss. Das Fest endet gegen 17.30 Uhr.

Weiterlesen...

Filmpräsentation

11.07.2011

Gestrandet in München

Minderjährige Flüchtlinge und ihr neues Leben
Ein Film von Jutta Neupert
Montag, 11. Juli 2011, 20 Uhr, Friedenskirche Dachau, Gemeindesaal

Filmpräsentation

Weiterlesen...

Chorale Lisanga Munich

28. Mai 2011

Chorale Lisanga Munich

Rathausplatz, Dachau

Wir feierten den offiziellen Gründungstag von Amnesty International zu den impulsiven Klängen
des kongolesischen Chors "Chorale Lisanga Munich"

Weiterlesen...

Thunderbirds Benefizkonzert 30.04.2011

30.04.2011 Ludwig-Thoma-Haus Dachau

50 Jahre Amnesty - eine grosse Idee feiert Geburtstag

Wir bedanken uns bei allen die mitgemacht & teilgenommen haben für das schöne Fest!

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

01.01.2011

Jahresrückblick 2010

Liebe Freunde und Förderer von amnesty international!

Zu Beginn des Jahres 2011 möchten wir uns wieder einmal ganz herzlich für Ihr stetiges Engagement und Interesse für unsere Menschenrechtsarbeit bedanken. Ihre Hilfe und Zuwendung, gleich welcher Art, ist eine enorm wichtige Unterstützung und gibt uns immer wieder Auftrieb, uns weiter für die Menschenrechte einzusetzen.


Weiterlesen...

50 Jahre Amnesty?